Viele, kleine, weiße Schneebeeren

… habe ich bei meinem Spaziergang am Samstag schon von Weitem im Sonnenlicht leuchten gesehen. So im Rudel und vor blauem Himmel machen sie sich richtig gut.

Hier gibt’s die anderen Teile meines Samstags-Spazierganges zu sehen:  

fotogräfin

Stephanie · 30 Jahre · Saarländerin aber im Herzen ein Nordlicht · Grafikdesignerin mit einem Herz für Fotografie

(4) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. oh, das sieht richtig schön aus! ♥
    Heißen die wirklich Schneebeeren? Ich kannte den Namen bisher gar nicht… ich weiß nur, dass wir die kleinen weißen Kügelchen als Kind immer genommen haben und auf den Boden geworfen haben, damit sie platzen und wenn das nicht geklappt hatte… dann mit dem Fuß nocheinmal drauf 😀

    Antworten

    • Ich hoffe mal, dass sie so heißen. 😀 Ergab zumindest meine kurze Google-Recherche.

      Aber es scheinen ja noch mehr Leute Kindheitserinnerungen an diese Beeren zu haben. Schön.. 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.